Diakonie – der soziale Dienst der evangelischen Kirchen

Absage der Veranstaltung „WISSEN MACHT STARK“ am 18.3.2020

Absage der Veranstaltung „WISSEN MACHT STARK“ am 18.3.2020

Die nächste geplante Veranstaltung „Wissen macht stark“ wird abgesagt. Die Veranstaltung war geplant für Mittwoch, den 18.03.2020 um 18:00 Uhr im Landratsamts Erbach.

Wir hoffen, dass wir die Veranstaltung zum Thema „Die verschiedenen Aufenthaltspapiere in Deutschland und deren Rechtsfolgen“ im Frühling nachholen können. Einen Ersatztermin geben wir rechtzeitig bekannt.
Das Team von „Wissen macht stark“:
Renate Köbler (Ev. Dekanat Odenwald), Sandra Scheifinger (Diakonisches Werk Odenwald), Markus Fabian (Ehrenamtsagentur), Dr. Christina Meyer (Projektkoordinatorin) 

„WISSEN MACHT STARK“ – Informationen für Freiwillige, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren. Ein Gemeinschaftsprojekt des Evangelischen Dekanats, des Diakonischen Werks Odenwald und der Ehrenamtsagentur des Odenwaldkreises. Es wurde ermöglicht durch den Flüchtlingsfonds der EKHN und den der Qualifizierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit (in der Ehrenamtsagentur & Servicestelle Sport) aus Mitteln des Landes Hessen.