Diakonie – der soziale Dienst der evangelischen Kirchen

Wissen macht stark

…  ist ein Projekt zur Unterstützung von freiwillig Engagierten,
die Flüchtlinge/Asylbewerber im Odenwaldkreis willkommen heißen.

Projektkoordination: Dr. Christina Meyer, c/o Diakonisches Werk Odenwald,
Bahnhofstraße 38, 64720 Michelstadt,
Tel.: 0171 1576873, E-Mail: wissen-macht-stark@diakonie-odenwaldkreis.de

Aktuelle Veranstaltung: Integrieren müssen wir uns alle – oder?

Das Projekt:

„Wissen macht stark“ bietet seit 2014 Vorträge, Workshops und Infoveranstaltungen mit wechselnden und aktuellen Themen für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit und für Interessierte an. Ziel des Projektes ist es, Informationen bereit zu stellen und die Vernetzung zwischen den Ehrenamtlichen zu unterstützen. Gleichzeitig ist „Wissen macht stark“ auch ein Ansprechpartner für Fragen rund um die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe. In regelmäßigen Abständen finden Veranstaltungen statt, die auf der FAQ Seite veröffentlicht werden und zu denen über einen Mailverteiler eingeladen wird. Wenn Sie regelmäßig über alle Veranstaltungen von „Wissen macht stark“ informiert werden wollen, schreiben Sie eine Mail an: wissen-macht-stark@diakonie-odenwaldkreis.de

„Wissen macht stark“ betreibt eine Webseite für Helferinnen und Helfer. Sie enthält  

 

FAQ_Ehrenamt im Odenwald

 

Hier geht es zur FAQ Seite: FAQ-Seite

 

„Wissen Macht stark” ist ein Gemeinschaftsprojekt des Diakonischen Werkes Odenwald, des evangelischen Dekanats Odenwald und der Ehrenamtsagentur des Odenwaldkreises. Es wurde ermöglicht durch den Flüchtlingsfonds der EKHN und den der Qualifizierungsstelle für ehrenamtliche Arbeit (in der Ehrenamtsagentur & Servicestelle Sport) aus Mitteln des Landes Hessen.