Fachstelle für Migration und interkulturelle Beratung

Ukraine FlaggeAktuelle Links zu Hilfen für die Menschen in der Ukraine und Flüchtlinge im Odenwaldkreis:  https://www.diakonie-odenwald.de/2022/03/09/hilfe-fuer-die-menschen-in-der-ukraine/

 

Migrationsberatung für erwachsene Zuwanderer (MBE)

  • Beratung für erwachsene Zuwanderer (ab 27 Jahren) mit dauerhaftem Aufenthalt. Zum Beispiel zu den Themen

Arbeiten: Unterstützung bei der Arbeitssuche, Anerkennung von Schul- und Berufsabschlüssen
Aufenthalt: Beratung im Ausländerrecht, EU-Freizügigkeitsrecht, Staatsangehörigkeitsrecht
Erlernen der deutschen Sprache: Unterstützung bei der Suche nach einem bedarfsgerechten Integrationskurs und einer Kinderbetreuung
Familienzusammenführung
Freizeit und kulturelle Angebote: Information zu Sport- und Kulturvereinen, Selbsthilfegruppen und Kirchengemeinden
Kinder/Schule/Bildung: Vermittlung von Informationen über das deutsche Vorschulsystem, Schulsystem, berufliche Bildung und Studiengänge
Kranken- und Sozialversicherung: Aufklärung über das deutsche Gesundheitssystem, Krankenversicherung, Pflegeversicherung und Sicherung sozialer Leistungsansprüche
Wohnen (keine Wohnungsvermittlung): Information über Möglichkeiten der Wohnungssuche, Hilfestellung bei der Antragstellung für Wohngeld

  • Fachberatung von Multiplikatoren in Behörden,  Institutionen, Initiativen und Migrantenorganisationen
  • Öffentlichkeits- und Netzwerkarbeit

Logo MBELogo des Innenministeriums

 

Die Beratung ist kostenlos und unterliegt der Schweigepflicht.

Migrationssozialdienst

 Angebote für  Menschen mit Migrationshintergrund

  • Beratung von Menschen mit Migrationshintergrund, insbesondere auch der älteren Einwanderungsgenerationen
  • Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit, Zusammenarbeit mit freiwillig Engagierten

 

Kontakt:
Herr Aristide Sambou
Telefon: 06061 9650-119
Email: aristide.sambou@dw-odw.de
Frau Sandra Scheifinger
Telefon: 06061 9650-112
Email: sandra.scheifinger@dw-odw.de

 

Jugendmigrationsdienst

Hinweis für Ratsuchende unter 27: Der Jugendmigrationsdienst für junge Menschen bis 27 Jahre mit Migrationshintergrund, die dauerhaft in der Bundesrepublik Deutschland leben möchten,  ist bei den Jugendwerkstätten Odenwald e.V.  angesiedelt.

zur Webseite des Jugendmigrationsdienstes