Diakonie – der soziale Dienst der evangelischen Kirchen

Thema Barrierefreiheit: Ausgebremst!? – Historische Ortschaften im Blick

Thema Barrierefreiheit: Ausgebremst!? – Historische Ortschaften im Blick

Einladung des BCO

Ausgebremst!?

„Ausgebremst!? – Historische Ortschaften im Blick“, so heißt eine Veranstaltung am 28. Juli, die sich mit dem Thema Barrierefreiheit beschäftigt. Der Behindertenclub Odenwald e.V. lädt dazu nach Bad-König ein. Ab 12:30 Uhr wird es zunächst einen Rundgang durch die Stadt geben. Dabei soll erlebbar werden, wie es Menschen geht, die mit einem Rollator, Rollstuhl oder auch Kinderwagen unterwegs sind.  Anschließend folgt ab 13:30 eine Gesprächsrunde zum Thema Barrierefreiheit.  Interessierte sind herzlich eingeladen. Treffpunkt ist das Sportzentrum Bad-König in der Schwimmbadstraße 38. Für die Teilnahme am Rundgang wird um Anmeldung gebeten. Kontakt und nähere Infos: 060619650113 oder rolli-event@behindertenclub-odenwald.de

Foto einer Rollstuhlrampe an einem historischen Gebäude Rampe 3

So geht es auch: ein gutes Beispiel für Barriereabbau in einer historischen Stadt. Aufgenommen im Landkreis Osnabrück.