Diakonie – der soziale Dienst der evangelischen Kirchen

Christel Hartmann-Sturm geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den Ruhestand

Christel Hartmann-Sturm geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge in den Ruhestand

 

 Christel Hartmann-Sturm geht in den passiven Teil der Altersteilzeit.

 Sie war fast 20 Jahre beim Diakonischen Werk Odenwald beschäftigt. Ihre Nachfolgerin wird Lisa Ganß. Sie und Leiterin Bärbel Simon verabschieden sich mit einer frisch gedruckten Chronik. Mehr dazu erfahren Sie aus der Pressemitteilung:

PMHartmann_Sturm