Allgemeine Lebensberatung

Die Allgemeine Lebensberatung erreichen Sie über unsere Telefonzentrale unter 06061 9650-0

Jeder kann mit jedem Problem zu uns kommen.

Allgemeine BeratungOft weiß man selber nicht so genau, wo eigentlich der Schuh drückt und erst recht nicht, an wen man sich wenden soll. Dann sind Sie bei unserem Bereitschaftsdienst richtig.

Das Leben wird immer komplexer und für vieles werden Experten benötigt. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden mit Ihnen klären, welche Fachberatungsstelle für Sie die richtige ist und einen Kontakt vermitteln.

Selbstverständlich vermitteln wir auch weiter an Fachberatungsstellen anderer Träger im Odenwaldkreis oder darüber hinaus.

Innerhalb unseres Hauses vermitteln wir  an die Experten in der Psychosozialen Kontakt- und Beratungsstelle, Migrationsberatung, Demenzberatung, Beratungsstelle für Schwangerschaft, Familie und Sexualität,  den Integrationsfachdienst, die EUTB (Teilhabeberatung) oder auch an den Behindertenclub Odenwald.

Der Bereitschaftsdienst ist für Sie da:

In Michelstadt (Diakonisches Werk, Bahnhofstr. 38, 64720 Michelstadt)

montags: 11-12 Uhr (Cornelia Fingerloos)
dienstags: 11-12 Uhr (Ursula Steiger)
mittwochs: 11-12 Uhr (Anja Pinkert)
donnerstags: 11-12 Uhr (Ursula Steiger)

Da es für den Bereitschaftsdienst keine längerfristige Anmeldepflicht gibt, müssen Sie eventuell mit Wartezeiten rechnen. 

Außerdem können Sie bei Bedarf individuell einen Termin in der Allgemeinen Lebensberatung vereinbaren:

  • in Michelstadt (Diakonisches Werk, Bahnhofstr. 38, 64720 Michelstadt)
  • In Beerfelden (Evangelisches Gemeindehaus,  64743 Beerfelden, Gabelsberger Str. 12)
  • In Reichelsheim (in der Räumen der Mary Anne Kübel Stiftung, im Familienzentrum des GenerationenNetzes oder im Beratungs- und Begegnungsladen) 

Kontakt:  06061 9650-0