Diakonie – der soziale Dienst der evangelischen Kirchen

Blog

Diakonie Hessen: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrates

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Diakonie Hessen: Wechsel an der Spitze des Aufsichtsrates

Pfarrer Maik Dietrich-Gibhardt (Vorstandssprecher der Hephata Diakonie) ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrates der Diakonie Hessen und somit Nachfolger von Pfarrer Joachim Bertelmann (Vorstandsvorsitzender der bdks).

Pfarrer Joachim Bertelmann wird im Jahr 2021 in den Ruhestand gehen und zog sich daher zum 01. Juli 2020 aus dem Aufsichtsrat der Diakonie Hessen zurück. Weiterlesen

Grundrente: Die Richtung stimmt, der Weg ist noch weit

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Grundrente: Die Richtung stimmt, der Weg ist noch weit

GRndrenteAnlässlich der für diese Woche angekündigten Verabschiedung des Gesetzesentwurfs zur Einführung einer Grundrente erklärt Carsten Tag, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen: „Die Entscheidung, eine Grundrente einzuführen ist ein überfälliger Schritt, der einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Altersarmut leistet und insbesondere Frauen zu Gute kommt. Durch die Einbeziehung von Bestandsrentner*innen kann er eine breite Wirkung entfalten.“ Weiterlesen

Interkulturelle Woche: sichtbar, spürbar, hörbar trotz Mundschutz

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Interkulturelle Woche: sichtbar, spürbar, hörbar trotz Mundschutz

Isolation betrifft viele. Die IKW findet statt. Kreative Ideen sind gefragt

 IKW 2020: sichtbar, spürbar, hörbar trotz Mundschutz

Odenwaldkreis/Michelstadt. Zehn Jahre Interkulturelle Woche Odenwald (IKW), in diesem September (19. September bis 4. Oktober) sollte das stolze Jubiläum der bunten Veranstaltungsreihe groß gefeiert werden. Weiterlesen

Maskenpflicht und Menschen mit Demenz

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Maskenpflicht und Menschen mit Demenz

Elke Boss mit MaskeMichelstadt, 28.05.2020: Eine Angehörige berichtet am Telefon der Fachstelle Demenz: „Jedes Mal muss ich meinem Ehemann erklären, dass alle jetzt beim Einkaufen einen Mundschutz tragen müssen. Er geht gerne einkaufen, das war für uns immer eine schöne Abwechslung im Alltag. Im Moment finde ich es sehr nervig die Mundschutzpflicht immer wieder zu erklären und beim Einkaufen auf die vorgegebenen Abstände zu achten. Als ich dann alleine zum Einkaufen gefahren bin hat er gesagt: „Du möchtest mich nicht mehr dabeihaben!“ Das hat mich sehr verletzt.“ Weiterlesen

Zu zweit 500 Masken genäht

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Zu zweit 500 Masken genäht

Vor Corona haben sich die beiden Frauen im Repair Café Reichelsheim am Nähtisch engagiert. Masken1 (002)Brandenburg Scheve
Seit zwei Monaten haben Gisela Scheve und Birte Undeutsch nun unentwegt genäht: Gesichtsmasken in allen möglichen Formen, insgesamt etwa 500 Stück. Weiterlesen

#MenschenWürdeSchützen

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für #MenschenWürdeSchützen

Solidarität geht über Grenzen – Hessen muss Flüchtlinge JETZT aufnehmen

 

 Die Liga der Freien Wohlfahrtspflege in Hessen appelliert mit 143 weiteren hessischen und bundesweiten Organisationen an die Landesregierung: Lassen Sie Worten Taten folgen. Schaffen Sie ein Landesaufnahmeprogramm für Flüchtlinge in Not.

Weiterlesen

Vergesst die Kinder nicht! Verschärfte Situation für Familien durch Corona-Pandemie

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Vergesst die Kinder nicht! Verschärfte Situation für Familien durch Corona-Pandemie

FamilenfotoZunehmend geraten immer mehr Gruppen in den Blick, die durch das Coronavirus unter Druck geraten. Manche davon melden sich laut zu Wort, andere sind still. Das gilt vor allem für Familien, die z.Zt. einiges leisten: Kinderbetreuung, Homeschooling und Job. Immer stärker setzt die „Coronakrise“ unser Land, und damit auch die Familien, unter Druck: Eltern arbeiten in Kurzarbeit, werden entlassen, haben keine Kinderbetreuung oder stehen als Selbstständige vor dem wirtschaftlichen Ruin. Weiterlesen

Ausgebremst und Nachgefragt

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Ausgebremst und Nachgefragt

Ausgebremst

 

Die Mitarbeitenden des Diakonischen Werks Odenwald (v.l.n.r.) Silvio Hauer (Ambulant betreutes Wohnen), Bärbel Simon (Leitung), Conny Fingerloos (Psychosoziale Kontakt- und Beratungsstelle) und ihre Botschaft „Ausgebremst? – Nachgefragt!“ Sie wollen auf die besondere Situation von Menschen mit Behinderung in Zeiten von Corona aufmerksam machen. Weiterlesen