Diakonie – der soziale Dienst der evangelischen Kirchen

Blog

Praktische Lebenshilfe zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Praktische Lebenshilfe zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember

Oft genug schimpfen schon gesunde Menschen darüber, dass sie nicht schnell genug eine öffentliche Toilette finden können. Ungleich größer ist das Problem aber für Menschen, die auf einen Rollstuhl angewiesen sind. Für sie bedeutet ein Ausflug an unbekannte Orte erst einmal ausführliche Recherchearbeit, wo sie barrierefrei öffentliche Verkehrsmittel nutzen können, wo sie barrierefrei essen gehen können und vor allem: wo sie eine geeignete Toilette finden. Weiterlesen

Riesenüberraschung für Breuberg – Blühende Zukunft für den Rodensteiner möglich

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Riesenüberraschung für Breuberg – Blühende Zukunft für den Rodensteiner möglich

Pressemitteilung Rodensteiner

Pressemitteilung

 Riesenüberraschung für Breuberg – Blühende Zukunft für den Rodensteiner möglich

 Der Brief aus dem Wirtschaftsministerium Hessen schlug ein wie eine Bombe. Breuberg hat es geschafft.

Der Antrag für die Sanierung und Umwandlung des ehemaligen Hotels Rodensteiner in ein soziokulturelles Zentrum in der Unterzent, den die Beteiligten -die Stadt Breuberg und die Jugendwerkstätten Odenwald e.V. (JWO)- im Juni dem Magistrat und der Stadtverordnetenversammlung vorstellten, hatte es geschafft, in den Kreis der förderungswürdigen Projekte aufgenommen zu werden. Weiterlesen

Jugendliche Odenwälder fordern bessere Maßnahmen gegen Klimawandel

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Jugendliche Odenwälder fordern bessere Maßnahmen gegen Klimawandel

PLAKAT-20191129 (002)Bündnis ‚Alle fürs Klima‘ unterstützt Aktivitäten der Schülergruppe

Die Ergebnisse des ‚Klimagipfels‘ der Bundesregierung vom 20.09.2019 lassen Schülerinnen und Schüler im Odenwaldkreis nicht ruhen. Sie geben ihrer Unzufriedenheit mit den halbherzigen Maßnahmen der Regierung ein Forum und beteiligen sich am nächsten weltweiten Streik für das Klima. Am Freitag, den 29.11.2019 wird um 11:45 Uhr eine Demonstration vor der Odenwaldhalle in Michelstadt stattfinden. Das Bündnis ‚Alle fürs Klima‘ verschiedener Organisationen  – unter ihnen DGB, das Evangelische Dekanat Odenwaldkreis (- Schulbezogene Jugendarbeit -), Odenwald gegen Rechts,  Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), Naturfreunde – unterstützt das Anliegen von Fridays-for-Future-Odenwaldkreis. Weiterlesen

Mitgliederversammlung der Diakonie Hessen

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Mitgliederversammlung der Diakonie Hessen

Pressemitteilung zur Mitgliederversammlung der Diakonie Hessen

Stärkere Diakonie vor Ort

 Regionale Diakonische Werke im Gebiet der EKHN sollen in gemeinnützige GmbH überführt werden – 180 Vertreter*innen der Mitgliedseinrichtungen entscheiden im Congress Park Hanau über Weiterentwicklung

 

Der Wohlfahrtsverband Diakonie Hessen stellt sich neu auf und strukturiert seine Diakonischen Werke in der Region um: 2020 soll der Verband seine 17 Regionalen Diakonischen Werke (RDW) auf dem Gebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau in eine gemeinnützige Tochtergesellschaft der Diakonie Hessen überführen. Dies ist das Ergebnis der heutigen Mitgliederversammlung, auf der etwa 180 Vertreter*innen der Mitgliedseinrichtungen der Diakonie Hessen im Congress Park Hanau zusammengekommen sind. Weiterlesen

Diakonie Hessen-Zitat zu Urteil Bundesverfassungsgericht Hartz IV-Sanktionen

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Diakonie Hessen-Zitat zu Urteil Bundesverfassungsgericht Hartz IV-Sanktionen

Pressemitteilung

Jede Sanktion bedroht die Existenz

Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zu Hartz IV-Sanktionen – Diakonie Hessen-Vorstand Wilfried Knapp: Sanktionen ersatzlos streichen

Hartz-IV-Sanktionen sind teilweise verfassungswidrig. Das hat am gestrigen Dienstag das Bundesverfassungsgericht verkündet. Zwar sind Kürzungen des Hartz IV-Satzes in Höhe von 30 Prozent noch zulässig. Abschläge von 60 oder 100 Prozent über einen Zeitraum bis zu drei Monaten sind hingegen fortan nicht mehrmöglich. Zu dieser Entscheidung sagt Wilfried Knapp, Vorstand der Diakonie Hessen: Weiterlesen

Abschiebungen nach Afghanistan sind ein menschenrechtlicher Skandal

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Abschiebungen nach Afghanistan sind ein menschenrechtlicher Skandal

Pressemitteilung

 Situation in Afghanistan für Abschiebungen zu gefährlich – Diakonie Hessen fordert Rückkehrmonitoring für abgeschobene Geflüchtete und langfristige Duldungen für Afghan*innen in Hessen  

„Obwohl es vielfältige und gesicherte Informationen gibt, dass die Sicherheitslage in Afghanistan desolat ist, werden kontinuierlich Geflüchtete abgeschoben“, sagt Andreas Lipsch, Leiter der Abteilung Flucht, Interkulturelle Arbeit und Migration der Diakonie Hessen, zu dem vermutlich für Mittwoch angesetzten Abschiebeflug nach Afghanistan. „Dies ist aus menschenrechtlicher Sicht ein Skandal.“ Weiterlesen

Gemeinsam gegen Altersarmut!

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Gemeinsam gegen Altersarmut!

DGB, AWO, VdK, Katholische Betriebsseelsorge, Diakonisches Werk u.a. bündeln die Kräfte für die Stärkung der gesetzlichen Rente

MICHELSTADT / ODENWALDKREIS.

Unter dem Motto „Altersarmut stoppen – Rente sichern!“ hatte das „Bündnis gegen Altersarmut im Odenwaldkreis“  zu einer politischen Podiumsdiskussion in das Mehrgenerationenhaus der Arbeiterwohlfahrt (AWO) nach Michelstadt eingeladen. Dem Bündnis gehören der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB), die AWO, der Sozialverband VdK, die Katholische Betriebsseelsorge (KBS), die Arbeitsloseninitiative KOMPASS, das Caritaszentrum Erbach, das Katholische Dekanat, das Diakonische Werk (DW) und das Evangelische Dekanat im Odenwaldkreis an. Die Bündnispartner wollen ihre Kräfte zur Stärkung der Weiterlesen

Vortragsreise „Mal gut, mehr schlecht.“ am 30.11.2019 um 18:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Steinbuch

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Vortragsreise „Mal gut, mehr schlecht.“ am 30.11.2019 um 18:30 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Steinbuch

Mal gut, mehr schlecht

Eine hohe Anzahl von Menschen in der Bevölkerung leidet unter einer psychischen Erkrankung, deren unterschiedlich stark ausgeprägte Symptome für die Umwelt häufig schwer begreifbar und rätselhaft bleiben.

Fotografien von Nora Klein beschreiben jenseits von Worten die Gefühlswelt depressiver Menschen. Gemeinsam mit Sabine Fröhlich, einer Projektteilnehmenden, stellt sie ihre Arbeit und den entstandenen Bildband vor. In einer anschließenden Diskussion wird Frau Fröhlich über ihre eigenen Erfahrungen sprechen und mit der Fotografin und Interessierten ins Gespräch kommen. Für alle, die die Krankheit Depression besser verstehen wollen.   Weiterlesen

Erwachsen werden in einer neuen Welt

Categories: Aktuelles
Kommentare deaktiviert für Erwachsen werden in einer neuen Welt

Plakat

 

Seelische Gesundheit bei Kinder und Jugendlichen.
Thorsten Roland, Oberarzt an der Vitos kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulanz in Höchst wird zu diesem Thema sprechen. Alle Interessierten (Jugendliche, Eltern, Lehrer und Fachpuplikum) sind dazu herzlich eingeladen.

Am 10. Oktober 2019
in der Reichenberghalle in Reichelsheim
18 – 21 Uhr
Genaue Details finden Sie hier

Auf Ihr Kommen freut sich der Arbeitskreis „Tage der seelischen Gesundheit“